Karnevalistenforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Suche Häufig gestellte Fragen Regeln Zur Startseite Portal
Linkliste Linkliste Statistik Sponsoren
 
 
       KarnevalistenForum.de Hauptseite    KarnevalistenForum.de OnlineKurier    Gemeinnütziger KarnevalistenForum.de e.V.    Wer war heute hier?    Veedelsforum.de    Online-Umfragen    The Board in English
Karnevalistenforum.de » Karnevalistische Foren für Köln | Ernsthafte Beiträge | Öffentlich » Karneval in Köln | Diskussionsforum | Öffentlich » Jupp Menth - ist das noch erlaubt? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jupp Menth - ist das noch erlaubt? Teilen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Siegburger Siegburger ist männlich
K.G. Siegburger Ehrengarde e.V.
Generaloberstmoderator


images/avatars/avatar-5146.jpg




Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 12.128
Herkunft: Siegburg

Jupp Menth - ist das noch erlaubt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie ihr ja sicher alle mitgekommen habt, wurde Jupp Menth von der IG Metall als Büttenredner wieder ausgeladen. Angeblich sei seine Rede frauenfeindlich, geschmacklos und beleidigend!

Wir haben ihn am vergangenen Wochenende beim Treuen Husar selbst erlebt, wo er für genau diese offene Art frenetisch gefeiert wurde. Er selbst betont ja auch, dass seine Aussagen - unter anderem zu Simone Peter und Claudia Roth – gerade im Karneval erlaubt sein müssten.

Zitat in Bezug auf die Grünen-Chefin Peter und deren Äußerungen zur „Nafri“-Sprechweise der Kölner Polizei: „Es gibt schon ein paar Stinkdrüsen in Deutschland. Wenn sie ein Kerl gewesen wäre, würde ich sagen: «Sie sind ein Ar***loch».“

Was denkt ihr? Darf man als Redner im Karneval so weit gehen oder überschreitet er mit seiner Ausdrucksweise eine gewisse "Grenze der guten Geschmacks"? verwirrt

__________________

Jeck Jeder Jeck es anders - und jeder anders jeck Jeck
24.01.2017 01:39 Siegburger ist offline E-Mail an Siegburger senden Homepage von Siegburger Beiträge von Siegburger suchen Nehmen Sie Siegburger in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.471
Herkunft: Sennischdörp

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es muss, hier in diesem Land, noch viel mehr auf den Büttentisch!! Wir ersaufen an unserer Korrektheit!

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......
24.01.2017 11:37 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Schinderhannes Schinderhannes ist männlich
Mitglied
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-1019.jpg

Dabei seit: 02.05.2005
Beiträge: 7.338
Herkunft: Köln; heute Brauweiler

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles o.k. lasst den Karnevalisten ihren Freilauf!!! Zu Jupp Mendt, er ist einer der Letzten, der den Mund noch auf macht. weiter so Jupp!!
24.01.2017 17:47 Schinderhannes ist offline E-Mail an Schinderhannes senden Beiträge von Schinderhannes suchen Nehmen Sie Schinderhannes in Ihre Freundesliste auf
goaly goaly ist männlich
Happerschoßer Tanzflöhe
Oberstmoderator des Forums


images/avatars/avatar-4128.jpg




Dabei seit: 02.10.2007
Beiträge: 6.779
Herkunft: Hennef

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß nicht recht, ich habe schon viele Redner im Karneval gehört, alle haben das Thema aufgegriffen, aber ohne jemanden direkt zubeleidigen. Das gefällt mir mir persönlich deutlich besser. Den Spiegel vorhalten, das deutlich und trotzdem nicht beleidigen, das ist die Kunst. Alla ist es wieder am rähne anstatt die Arsc...öcher sin at wieder braun.

__________________
Schlaumeier Mich muss man sich erstmal nervlich leisten können Autsch
24.01.2017 19:28 goaly ist offline E-Mail an goaly senden Homepage von goaly Beiträge von goaly suchen Nehmen Sie goaly in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.471
Herkunft: Sennischdörp

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Bedenkenträger immer denkt
Das dass Bedenken vortragen drängt!!

http://www.express.de/koeln/karneval/-lo...tt-los-25606614

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schäl Mändelche am 25.01.2017 00:49.

25.01.2017 00:44 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Ostermann Ostermann ist männlich
Hospitant ohne e.V.
Leutnant des Forums


images/avatars/avatar-2663.jpg

Dabei seit: 10.01.2007
Beiträge: 117
Herkunft: Kölle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorab: Es ist sehr bedauerlich, dass diese Diskussion zum Ausstieg von Jupp Menth geführt hat und man hätte sich gewünscht, dass es so weit nicht kommen musste.

Dennoch: Ich gebe goaly vollkommen recht - es ist nicht besonders witzig und kunstvoll, Personen direkt zu beleidigen. Der Narr ist der, der den Spiegel vorhält und die "Obrigkeiten" (auch die selbst ernannten) und Institutionen in ihrer Unzulänglichkeit entlarvt bzw. sich bestenfalls sogar selbst entlarven lässt. Die Wortwahl und der Ton, den 'ne Schutzmann angeschlagen har, erinnert leider zu sehr an die unreflektierte Keiferei z.B. einer Pegida-Meute. Dadurch begibt er sich auf das Lamento-Niveau herab, das er kritisieren will.

Von wegen "das muss man doch mal sagen dürfen": Sagen darf man alles, die Kunst ist zu wissen wie!

__________________
Thomas
DE KALLENDRESSER
www.kallendresser.de
29.01.2017 12:31 Ostermann ist offline E-Mail an Ostermann senden Homepage von Ostermann Beiträge von Ostermann suchen Nehmen Sie Ostermann in Ihre Freundesliste auf
Schäl Mändelche Schäl Mändelche ist männlich
Pennebröder
Generaloberst des Forums mit Verdienstkreuz in Silber


images/avatars/avatar-5099.jpg

Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 7.471
Herkunft: Sennischdörp

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die echte kölsche Sproch es direkt un klor! Drömeröm es pimmokisch! Un die han et sare! Dat es nit schön...ävver et es esu!
Un wann einer e ********* es....dann muss mer dat och sare künne! Un zwar esu klor wie Doppelkorn...

__________________
Die Wahrheit? Seien se blos still......

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schäl Mändelche am 29.01.2017 15:17.

29.01.2017 15:15 Schäl Mändelche ist offline E-Mail an Schäl Mändelche senden Beiträge von Schäl Mändelche suchen Nehmen Sie Schäl Mändelche in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Karnevalistenforum.de » Karnevalistische Foren für Köln | Ernsthafte Beiträge | Öffentlich » Karneval in Köln | Diskussionsforum | Öffentlich » Jupp Menth - ist das noch erlaubt?
Guckloch
Sessionshefte
narren-forum.de
YT
veedelsforum2
MUSTO Consulting Limited

Impressum und Nutzungsbedingungen

Seitenabrufe heute: 7.713 | Seitenabrufe gestern: 24.202 | Seitenabrufe 2005: 8.437.353 | Seitenabrufe 2006: 15.243.593 | Seitenabrufe 2007: 18.055.369
Seitenabrufe 2008: 36.285.727 | Seitenabrufe 2009: 32.373.061 | Seitenabrufe 2010: 9.163.139 | Seitenabrufe 2011: 42.399.225 | Seitenabrufe 2012: 40.383.959
Seitenabrufe 2013: 48.285.445 | Seitenabrufe 2014: 51.147.645 | Seitenabrufe 2015: 65.298.801 | Seitenabrufe 2016: 74.252.388 | Seitenabrufe 2017: 26.566.190

© 2004 - 2017 - Konzept, Design, Realisation & Hosting by MUSTO - All rights reserved - Forensoftware by Burning Board